Gleich vier Spieler des DSV 1854 haben an der 8. offenen Seniorenmeisterschaft Baden-Württembergs teilgenommen.

Die optimalen Spielbedingungen mit gefühlt 1,5 meter Abstand zum Nachbarbrett und einem klimatisierten Turniersaal waren einfach Spitze und im nächsten Jahr vom 5.7. bis 13.7. sind wir wahrscheinlich wieder dabei.

Wer sich nicht selbst verpflegt in seiner Ferienwohnung und keinen Döner/Imbiss mag, sollte einen großen Geldbeutel mitbringen.

Schachlich unterscheidet sich ein Seniorenturnier nicht von einem "normalen" Turnier. Man kriegt nichts geschenkt, aber man verschenkt auch nichts.

Frank und Heinz 5 Punkte, Johann 4,5 und Erwin 3,5 Punkte. Wir werden uns steigern. 
 
Ausser Schach nebst Analysen haben wir auch viermal einen Skat gekloppt. Hat auch Spass gemacht.

Heinz

Tabelle und mehr

Die Gewinner Bad Herrenalb 2023